EVP unterstützt Schulausbau Maiwinkel

Presseartikel Nov. 2020

Die EVP Bäretswil stimmt dem Objektkredit zur Sanierung des Schulhauses Maiwinkel einstimmig zu. Sie begrüsst die Erhaltung und den Ausbau des Schulstandorts in der Aussenwacht grundsätzlich. Die Differenz gegenüber der ursprünglichen Grobkostenschätzung und dem nun vorliegenden Kostenvoranschlag sei zudem transparent und nachvollziehbar, wie die Partei mitteilt. Die EVP Bäretswil ist im Weiteren der Meinung, dass die Finanzsituation der Gemeinde Bäretswil mit dem vergleichsweise sehr tiefen Steuerfuss sehr gut sei und deshalb auch die weiteren Investitionsvorhaben wie der Ausbau der Turnhalle Adetswil und der Schulanlage Dorf nicht aufgeschoben werden sollten. Den Geschäften der Gemeindeversammlung stimmt die EVP ebenfalls einstimmig zu.

"100 Jahre EVP Bäretswil"

Sonntag 17. November, 11.00 Uhr im Kirchgemeindehaus der reformierten Kirche

Wir feierten 100 Jahre Ortspartei EVP Bäretswil. Bäretswil hat in der Geschichte der schweizerischen EVP eine entscheidende Rolle gespielt. War doch bereits der Gründungspräsident vor 100 Jahren, Arnold Muggli, ein Bäretswiler. Mehr dazu unter Geschichte unserer Partei.

Thema im vorausgehenden Gottesdienst war: "Wie relevant waren, sind und bleiben wir als Christen in der Gesellschaft und in unserem Dorf" .

News der EVP Bäretswil

Gerhard Fischer tritt aus dem Kantonsrat zurück. „Wir müssen Ängste ablegen“ Aus dem Interview mit Fritz Imhof: ideaSpektrum 2017

News aus der EVP Kanton Zürich

News der EVP Schweiz

EVP-Ratsmitglieder unterstützen Gesetz für mehr Jugendschutz bei Film und Videospielen

Der Nationalrat hat heute die Eintretensdebatte über eine bundesrätliche Gesetzesvorlage für mehr Jugendschutz bei Filmen und Videospielen geführt....

Diskussion verweigert: Parlament blockiert die Agrarpolitik der Zukunft

Die bürgerliche Mehrheit des Nationalrats ist heute dem Ständerat gefolgt und hat die «Agrarpolitik 22+» auf Eis gelegt, mit welcher der Bundesrat die...